Blackmagic PYXIS 6K EF
Blackmagic PYXIS 6K EF

Blackmagic PYXIS 6K EF

2'769.00 CHF
2'993.30 CHF inkl. 8.1% MwSt
Artikel-Nr.
141.BM-CINECAMCPYXD60LFEF
Garantiezeit
12 Monate
Verfügbarkeit
Nicht an Lager (Nächste Verfügbarkeit ca. 01.07.2024)

Blackmagic PYXIS 6K

Die am vielseitigsten riggbare Vollformat-Digitalfilmkamera der Welt

Vorgestellt: die individualisierbare Kinokamera der nächsten Generation! Blackmagic PYXIS 6K Modelle sind Highend-Digitalfilmkameras, mit denen man präzise Hauttöne und satte, natürliche Farben erfasst. Das ultravielseitige Kameradesign gestattet es, die Kameras je nach Produktionsbedarf zweckdienlich zu riggen. Sie bieten einen 6K-Vollformatsensor von 36 x 24mm mit breitem Dynamikumfang und internem optischen Tiefpassfilter, der in perfekter Abstimmung zum Sensor ausgeführt ist. Es gibt drei Modelle jeweils mit EF-, PL- oder L-Objektivanschluss. Die Kameras kommen mit zwei CFexpress-Medienrekordern und Ethernet-Ports zum Teilen von Medien über Blackmagic Cloud. Sie nehmen sogar gleichzeitig 12-Bit-Dateien in Blackmagic RAW und extrem kleine H.264-Proxy-Dateien auf!

 

Für maximale Vielseitigkeit ausgeführt

 

 

Mehrere Befestigungspunkte und Seitenplatten für Zubehör gestatten die mühelose Bestückung der Blackmagic PYXIS nach Ihren Anforderungen. Der kompakte Body der PYXIS ist aus luftfahrttauglichem Aluminium präzisionsgefertigt und bei geringem Gewicht sehr robust. Somit lassen sich PYXIS spielend an verschiedenen Kamerahalterungen wie Kränen, Gimbals oder Drohnen befestigen. An der Gehäuseober- und -unterseite befinden sich 1/4- und 3/8-Zoll-Gewindebohrungen. Zusätzlich sind diverse Seitenplatten für die Blackmagic PYXIS erhältlich, die weitere Möglichkeiten zum Anbringen von Zubehör wie Griffen, Mikrofonen oder sogar SSDs eröffnen. All das befähigt Sie, für jede Produktion gezielt eine sowohl robuste als auch zuverlässige Kamera zusammenzustellen.

 
 
 

Get the Hollywood Look with Digital Film!

 

 

Mit Digitalfilm zum Hollywood-Look: Blackmagic PYXIS Modelle bringen alle professionellen Features für die Produktion von Spiel- und Dokumentarfilmen und Fernsehsendungen mit. Diese hohe Qualität können Sie jetzt auch für immersive Inhalte für soziale Medien, YouTube-Videos und dergleichen erzielen. Profitieren Sie von den gleichen Funktionen wie man sie bei teuren Digitalfilmkameras findet. Erfassen Sie damit sattere Farben, mehr Zeichnung und einen breiteren Dynamikumfang zwischen den hellsten Lichtern und den dunkelsten Schatten. Das verleiht Spielfilmen ihren fantastischen Look. Und Sie können jetzt dieselben Highend-Production-Values für Projekte jeder Art erwirken. Drehen Sie nun sogar Low-Budget-Indiefilme, TV-Spots und Unternehmensfilme mit Digitalfilm im Grossformat!

 

 
 
 

Large Format Cinematic Digital Film Sensor!

 

 

Grossformat-Sensor für cineastischen Digitalfilm: In Blackmagic PYXIS Modelle ist ein grosser Vollformatsensor mit einer nativen Auflösung von 6048 x 4032 Pixeln verbaut. Der Sensor ist fast dreimal so gross wie ein Super-35-Sensor. Er gestattet Ihnen Drehs mit geringer Schärfentiefe und anamorphotischen Linsen ohne Crop-Faktor für echte Kino-Looks. Ob Sie bei hellem Sonnenlicht oder nahezu im Dunkeln filmen, der Dynamikumfang von 13 Blendenstufen mit dualen nativen Grundempfindlichkeiten des Sensors bis zu ISO 25.600 liefert in allen Lichtverhältnissen brillante rauscharme Bilder. Filmen Sie wahlweise mit bis zu 36 fps bei voller Sensorauflösung oder mit 120 fps im Crop-Modus. Die Blackmagic Farbverarbeitung gepaart mit diesem fantastischen Sensor lässt Sie die gleiche Bildgebungstechnologie wie bei Digitalfilmkameras der gehobenen Preisklasse nutzen.

 

 
 
 

Die Flexibilität von Vollbild

 

 

Der grosse Vollformatsensor der Blackmagic PYXIS lässt Sie ohne Qualitätsabstriche mit diversen Filmformaten und Seitenverhältnissen arbeiten. Das Filmen mit voller Sensorfläche gibt Ihnen einzigartige Open-Gate-Bilder im 3:2-Verhältnis, die man in der Postproduktion neu kadrieren kann. Der grosse Sensor lässt Sie auch ohne Cropping im echten anamorphotischen 6:5-Verhältnis arbeiten. Das ergibt cineastische Bilder im Breitbildformat mit mehr Details und höherer Auflösung als bisher machbar. Mit dem klassisch dimensionierten Super-35-Fenster auf dem Sensor können Sie eine sofortige Close-up-Version Ihres Shots kreieren, die nahtlos in Open-Gate-Bildmaterial passt. All das gibt Ihnen das Rüstzeug zur Gestaltung unverwechselbarer filmischer Inhalte höchster Qualität!

 

 
 
 

Herrliche High-Dynamik-Range-Bilder drehen

 

 

Man nennt die Spanne zwischen den hellsten und dunkelsten Ausschnitten eines Bilds Dynamikumfang. Berechnet wird er in Blendenstufen. Blackmagic PYXIS verfügen über einen beeindruckenden Dynamikumfang von 13 Blendenstufen. So bewahren sie mehr Zeichnung in den hellsten und dunkelsten Bereichen eines Bilds als einfache Videokameras. Bspw. können Sie die Belichtung für eine Innenszene wie ein Café setzen und sogar Details in Bereichen erfassen, die von aussen durchs Fenster erhellt werden. Sie erzielen mehr Farbvielfalt als im für Spielfilme gebräuchlichen Standard-DCI-P3-Farbraum. Noch ein Plus: Die Kameras kommen mit DaVinci Resolve Studio. Das gibt Ihnen komplette kreative Freiheit mit der Möglichkeit, beim Colorgrading nachträglich die Belichtung anzupassen und Wiederherstellungs-Tools zu verwenden.

 
 
 

Dual-Gain-ISO für eine einzigartige Low-Light-Performance

 

 

Bei Digitalfilm bemisst die ISO-Einstellung die Lichtempfindlichkeit des Bildsensors. Je höher der ISO-Wert, desto höher ist die Lichtempfindlichkeit. Nachtaufnahmen lassen sich dann sogar in natürlichem Licht einfangen! Blackmagic PYXIS verfügen über einen Dual-Native-Modus mit ISO-Empfindlichkeiten bis zu 25.600. Sie sind dafür optimiert, bei voller Ausschöpfung des Sensor-Dynamikumfangs Filmkorn und Bildrauschen zu reduzieren. Die native Grundempfindlichkeit des Sensors von ISO 400 ist ideal für Szenen mit Onset-Beleuchtung. Die sekundäre High-Base-ISO-Empfindlichkeit von 3200 ist perfekt in spärlich beleuchteten Umgebungen. Beim Anpassen der ISO-Einstellung wird die Verstärkung automatisch vorgegeben. Darum erfassen Sie auch dann tolle Bilder, wenn in der Eile die Lichtsetzung entfallen ist.

 
 

 

Verschiedenste Auflösungen und Frameraten

Blackmagic PYXIS filmen in allen Standard-Auflösungen und -Frameraten von HD bis DCI 4K und selbst 6K. Sogar Standbilder können Sie mit 24,6 Megapixeln aufnehmen! Blackmagic PYXIS filmen bis zu 36 fps mit 6048 x 4032 Pixeln in 3:2 mit Open Gate (voller Sensorfläche) oder 60 fps mit 6048 x 2520 in 2,4:1 und 60 fps mit 4096 x 2160 in 4K DCI. Höhere Bildwechselfrequenzen bis zu 100 fps kann man mit gecropptem Sensor mit 2112 x 1184 in Super 16 filmen. Mit Anamorphoten können Sie sogar im echten anamorphotischen 6:5-Verhältnis 4,8K-Aufnahmen mit 4832 x 4032 bei 24 fps erfassen. Und in 1080 HD sogar mit 120 fps drehen! Blackmagic PYXIS lassen Sie immer mit der richtigen Auflösung für das Projekt filmen.

 

Grosszügiger 4-Zoll-LCD‑Bildschirm

Das in Blackmagic PYXIS verbaute LCD ist mehr als eine blosse Statusanzeige. Dieser hochauflösende 4-Zoll-HDR-Touchscreen eignet sich fürs Monitoring ebenso wie zum Sichten von Shots am Set. Seine Auflösung in Full HD lässt Sie Ihre Einstellungen akkurat kadrieren und scharfstellen, ohne einen sperrigen Monitor mitzuschleppen. Das LCD können Sie sogar als Fokussierhilfe-Station nutzen. Mit dem HDR-fähigen, 1500 Nits hellen Display können Sie Ihre Einstellungen in allen Lichtsituationen, selbst in grellem Sonnenschein, kadrieren. Als Onscreen-Overlays werden Ihnen Status und Aufzeichnungsparameter, Histogramme, Pegel, Bildrandmarkierungen und mehr angezeigt. Zum Überprüfen einzelner Shots lassen sich im Nu 3D-LUTs mit der gewünschten Farbgebung und dem passenden Look anwenden.

 

Alle Bedienelemente in greifbarer Nähe

Im logischen Design der Blackmagic PYXIS sind wichtige Funktionen wie ISO, Weissabgleich und Verschluss über Touchscreen- und physische Bedienelemente in Reichweite Ihrer Fingerspitzen verortet. Es gibt sogar ein Scrollrad zum flinken Anpassen von Einstellungen. Eine Reihe von drei programmierbaren Funktionstasten erspart es Ihnen, Menüs auf dem Bildschirm mühsam nach Befehlen zu durchforsten. Blackmagic PYXIS verfügen über intuitiv positionierte, leicht greifbare Aufnahme- und Standbildtasten. Vorhanden sind auch Funktionstasten, denen Sie Befehle für hohe Frameraten, Fokus, Zoom, Falschfarben u. a. zuweisen können. Um unabsichtliche Änderungen an Einstellungen zu verhindern, wenn die Kamera filmt oder ausser Reichweite an einem Ausleger montiert ist, sperrt man einfach die Bedienelemente.

 

Seitenplatten für flexibles Riggen

Innovative Seitenplatten bringen noch mehr Optionen zum Riggen Ihrer Kamera. Die mit Blackmagic PYXIS gelieferte Seitenplatte ist aus demselben luftfahrttauglichen Aluminium wie der Kamerabody gefertigt. Die Platte ist mit zwei 1/4-Zoll-Gewindebohrungen und einer 3/8-Zoll-Gewindebohrung zum Anbringen von Mikrofonen, Halterungen und weiterem Zubehör versehen. Alternativ montieren Sie die mitgelieferte SSD-Platte, um daran bequem und sicher USB-C-Laufwerke für Aufzeichnungen oder sogar ein Mobiltelefon zum Livestreamen zu befestigen. Maximale Flexibilität gibt Ihnen die optionale Rosettenplatte. Sie bietet fünf 1/4-Zoll- und vier 3/8-Zoll-Gewindebohrungen für Zubehör sowie einen Rosetten-Befestigungspunkt für einen Handgriff oder Erweiterungsarm.

 

Postpro-freundliche Dateiformate

Blackmagic PYXIS Modelle zeichnen in Blackmagic RAW auf, damit die Kontrolle über Zeichnung, Belichtung und Farben für die Postproduktion erhalten bleibt. Die Kameras zeichnen auch HD-Proxys in H.264 in Echtzeit auf. So geht das weltweite Teilen von Medien einfach und in Minutenschnelle. Die hochgradig optimierte und multi-threaded Verarbeitung mit Blackmagic RAW erfolgt über mehrere CPU-Kerne und ist für Apple Metal, CUDA und OpenCL zudem GPU-beschleunigt. Deshalb liefern in Blackmagic RAW aufgenommene Bilder eine noch nie dagewesene Auflösung und Qualität für Farbnachbearbeitung, Keying, Compositing, Neukadrierung, Stabilisierung und Tracking in HD, 4K oder 6K. Die Mediendateien sind mit allen Betriebssystemen kompatibel und Speicherkarten und Laufwerke lassen sich für Mac in HFS+ und für Windows in ExFAT formatieren.

 

Auf CFexpress-Karten oder externe Festplatten aufzeichnen

In Blackmagic PYXIS sind zwei CFexpress-Kartenrekorder und ein USB-C-Erweiterungsport verbaut, um direkt auf ein externes Flashlaufwerk oder eine SSD aufzuzeichnen. Da CFexpress-Karten erheblich dauerhafter und schneller sind als selbst ältere Speicher, eignen sie sich hervorragend zum Aufzeichnen vollaufgelöster Blackmagic-RAW-Dateien in 12 Bit. Nun können Sie über eine Stunde lang vollaufgelöste 6K-Bilder auf eine einzelne CFexpress-Karte mit 256 GB aufzeichnen! Duale CFexpress-Schächte ermöglichen ununterbrochenes Aufzeichnen, da die Karten bei laufendem Kamerabetrieb austauschbar sind. Ihr enormes Tempo macht CFexpress-Karten perfekt, um sie in Ihren Computer einzustecken und von dort direkt mit der mitgelieferten DaVinci Resolve Studio Software zu bearbeiten.

 

Blackmagic RAW

RAW-Qualität mit der Geschwindigkeit von Video

Blackmagic RAW ist ein revolutionäres neues Format, das auf die Erfassung und den Qualitätserhalt der Daten von Ihrem Kamerasensor ausgelegt ist. Blackmagic RAW räumt qualitätsbedingte Probleme aus und gibt Ihnen Bilder mit sagenhaft viel Zeichnung und Farbe entlang der gesamten Produktionspipeline – von der Kamera bis hin zu Schnitt, Farbe und Mastern. Die Kameraeinstellungen werden als Metadaten mitgespeichert. Sie können ISO-Einstellung, Weissabgleich und Belichtung in der Kamera vorgeben und sie später im Schnitt einfach überschreiben – ohne jegliche Qualitätsverluste! Überdies sind Blackmagic-RAW-Dateien klein, schnell und leicht handhabbar.

Effektive Sensorgröße

36mm x 24mm (Full Frame)

Objektivanschluss

Active L-Mount.

Blendensteuerung

Iris and focus on supported lenses.

Dynamikumfang

13 Stops.

Dual Native ISO

400 and 3200

Auflösungen zum Filmen

6048 x 4032 (Open Gate 3:2) bis zu 36 fps
4832 x 4032 (Anamorphic 6:5) bis zu 36 fps
6048 x 3200 (6K DCI 17:9) bis zu 48 fps
6048 x 2520 (6K 2,4:1) bis zu 60 fps
4096 x 3072 (Super 35 4:3) bis zu 50 fps
4096 x 2160 (4K DCI 17:9) bis zu 60 fps
2112 x 1184 (Super 16 16:9) bis zu 100 fps
1920 x 1080 (1080 HD 16:9) bis zu 120 fps

Frameraten

Maximum sensor frame rate dependent on resolution and codec selected. Project frame rates of 23.98, 24, 25, 29.97, 30, 50, 59.94 and 60 fps supported.

Off-speed frame rates up to 60 fps in 6K 2.4:1 and 4K DCI 17:9, 100 fps in Super 16 16:9 and 120 fps in 1080HD.

Fokussierung

Auto focus available using compatible lenses.

Blendensteuerung

Iris wheel and touchscreen slider for manual iris adjustment on electronically controllable lenses, iris button for instant auto iris settings on compatible lenses.

Bildschirmabmessungen

4” 1920 x 1080.

Bildschirmhelligkeit

1500 nits

Bildschirmtyp

LCD capacitive touchscreen.

Metadatenunterstützung

Automatically populated lens data from electronic L-Mount lenses. Automatic recording of camera settings, motion sensor data plus slate data such as project, scene number, take and special notes. A 3D LUT can also be embedded in metadata of Blackmagic RAW files.

Bedienelemente

Touchscreen menus on 4 inch screen. 1 x Power Switch, 1 x Record Button, 1 x Stills Button, 1 x Scroll Wheel with push, 1 x ISO Button, 1 x White Balance, 1 x Shutter Button, 3 x software configurable Fn buttons, 1 x Focus Button, 1 x IRIS Button, 1 x High Frame Rate (HFR) Button, 1 x Zoom Button, 1 x Menu Button, 1 x Playback Button, 1 x Next Clip Button, 1 x Previous Clip Button, 1 x Lock Switch.

Timecode-Generator

Highly accurate timecode clock. Less than 1 frame drift every 8 hours.

Anschlüsse

Videoeingänge insgesamt

Keine

Videoausgänge insgesamt

1 x 12G-SDI up to 2160p60

1 x Viewfinder USB-C with power,
data, video and locking connector.

Analoge Audioeingänge

1 x mini XLR analog audio in, switchable between
mic with phantom power support and line level
(up to +14dBu).

1 x 3.5mm Stereo Input.

Analoge Audioausgänge

1 x 3.5mm headphone jack.

Referenzeingänge

Tri-Sync/Black Burst and Timecode.

Computer-Schnittstelle

USB Type-C for external drive recording,
PTP camera control and software updates.

Ethernet

1 x 1Gb/s RJ‑45 connector supporting10/100/1000 BASE-T.

Blackmagic PYXIS 6K

Audio

Mikrofone

Integrated stereo microphone.

Eingebauter Lautsprecher

1 x mono speaker.

Medien

Speicherträgerformat

Can format media to ExFAT (Windows/Mac)or HFS+ (Mac) file systems.

Unterstützte Codecs

Codecs

Blackmagic RAW Constant Bitrate 3:1,
Blackmagic RAW Constant Bitrate 5:1,
Blackmagic RAW Constant Bitrate 8:1,
Blackmagic RAW Constant Bitrate 12:1,
Blackmagic RAW Constant Quality Q0,
Blackmagic RAW Constant Quality Q1,
Blackmagic RAW Constant Quality Q3,
Blackmagic RAW Constant Quality Q5,
H.264 Proxy in 1920 x 1080, 8 bit 4:2:0

Steuerung

Externe Steuerung

Blackmagic Zoom Demand and Blackmagic Focus Demand for controlling your camera and lens from tripod handles.

iPad control, Bluetooth control, USB PTP camera control. External control of some camera settings, focus, iris and zoom with compatible lenses. Camera Control REST API over Ethernet for external control via HTTP when used with REST client applications such as Postman.

Speicher-Features

Speichertyp

1 x CFexpress Type B

1 x high speed USB-C expansion port for external media.

Aufnahmeformate

Blackmagic RAW 3:1, 5:1, 8:1, 12:1, Q0, Q1, Q3 and Q5 at 6048 x 4032, 4832 x 4032, 6048 x 3200, 6048 x 2520, 4096 x 3072, 4096 x 2160, 2112 x 1184 and 1920 x 1080 with film, extended video, video dynamic range or custom 3D LUT embedded in metadata.

Supports recording optional portrait mode metadata for all resolutions in Blackmagic RAW and H.264 Proxies.

Speicherraten

Storage rates based on 30 frames per second.

6048 x 4032 (6K Open Gate 3:2)

Blackmagic RAW 3:1 - 370 MB/s
Blackmagic RAW 5:1 - 223 MB/s
Blackmagic RAW 8:1 - 140 MB/s
Blackmagic RAW 12:1 - 94 MB/s
Blackmagic RAW Q0 - 278–555 MB/s
Blackmagic RAW Q1 - 186–444 MB/s
Blackmagic RAW Q3 - 124–318 MB/s
Blackmagic RAW Q5 - 75–186 MB/s

4832 x 4032 (Anamorphic 6:5)

Blackmagic RAW 3:1 - 297 MB/s
Blackmagic RAW 5:1 - 179 MB/s
Blackmagic RAW 8:1 - 112 MB/s
Blackmagic RAW 12:1 - 75 MB/s
Blackmagic RAW Q0 - 223–445 MB/s
Blackmagic RAW Q1 - 149–356 MB/s
Blackmagic RAW Q3 - 100–255 MB/s
Blackmagic RAW Q5 - 60–149 MB/s

6048 x 3200 (6K DCI 17:9)

Blackmagic RAW 3:1 - 295 MB/s
Blackmagic RAW 5:1 - 177 MB/s
Blackmagic RAW 8:1 - 111 MB/s
Blackmagic RAW 12:1 - 75 MB/s
Blackmagic RAW Q0 - 221–441 MB/s
Blackmagic RAW Q1 - 148–353 MB/s
Blackmagic RAW Q3 - 99–253 MB/s
Blackmagic RAW Q5 - 60–148 MB/s

6048 x 2520 (6K 2,4:1)

Blackmagic RAW 3:1 - 233 MB/s
Blackmagic RAW 5:1 - 140 MB/s
Blackmagic RAW 8:1 - 88 MB/s
Blackmagic RAW 12:1 - 59 MB/s
Blackmagic RAW Q0 - 175–348 MB/s
Blackmagic RAW Q1 - 117–279 MB/s
Blackmagic RAW Q3 - 78–199 MB/s
Blackmagic RAW Q5 - 47–117 MB/s

4096 x 3072 (Super 35 4:3)

Blackmagic RAW 3:1 - 192 MB/s
Blackmagic RAW 5:1 - 116 MB/s
Blackmagic RAW 8:1 - 73 MB/s
Blackmagic RAW 12:1 - 49 MB/s
Blackmagic RAW Q0 - 145–288 MB/s
Blackmagic RAW Q1 - 97–231 MB/s
Blackmagic RAW Q3 - 65–165 MB/s
Blackmagic RAW Q5 - 39–97 MB/s

4096 x 2160 (4K DCI 17:9)

Blackmagic RAW 3:1 - 136 MB/s
Blackmagic RAW 5:1 - 82 MB/s
Blackmagic RAW 8:1 - 52 MB/s
Blackmagic RAW 12:1 - 35 MB/s
Blackmagic RAW Q0 - 102–203 MB/s
Blackmagic RAW Q1 - 69–163 MB/s
Blackmagic RAW Q3 - 46–117 MB/s
Blackmagic RAW Q5 - 28–69 MB/s

2112 x 1184 (Super 16 16:9)

Blackmagic RAW 3:1 - 40 MB/s
Blackmagic RAW 5:1 - 24 MB/s
Blackmagic RAW 8:1 - 16 MB/s
Blackmagic RAW 12:1 - 11 MB/s
Blackmagic RAW Q0 - 30–59 MB/s
Blackmagic RAW Q1 - 21–48 MB/s
Blackmagic RAW Q3 - 14–34 MB/s
Blackmagic RAW Q5 - 9–21 MB/s

1920 x 1080

Blackmagic RAW 3:1 - 33 MB/s
Blackmagic RAW 5:1 - 20 MB/s
Blackmagic RAW 8:1 - 13 MB/s
Blackmagic RAW 12:1 - 9 MB/s
Blackmagic RAW Q0 - 25–49 MB/s
Blackmagic RAW Q1 - 17–40 MB/s
Blackmagic RAW Q3 - 12–29 MB/s
Blackmagic RAW Q5 - 8–17 MB/s

Constant Quality storage rates quoted are indicative only.

Actual storage rates are entirely dependent on image subject matter.

Software

Inbegriffene Software

Blackmagic OS

DaVinci Resolve Studio for Mac and Windows including activation key

Blackmagic Camera Setup

Blackmagic RAW Player

Blackmagic RAW QuickLook Plugin

Blackmagic RAW SDK

Blackmagic RAW Speed Test

Betriebssysteme

Mac icon

Mac 13.0 Ventura,
Mac 14.0 Sonoma oder höher

Windows Icon

Windows 10 und 11

Strombedarf

Stromversorgung

1 x External 12V power supply.

Eingang für die externe Stromversorgung

1 x 2‑pin locking connector.

Akkutyp

BP-U

Leistung

11-19.5V

Zubehör

Optionales Zubehör

Blackmagic URSA Cine Handle

Blackmagic URSA Cine EVF

Blackmagic PYXIS Rosette Plate

Physische Spezifikationen

Blackmagic PYXIS 6K

Umgebung

Betriebstemperatur

0°to 40°C (32° to 104°F)

Lagerungstemperatur

-20°to 45°C (-4° to 113°F)

Relative Luftfeuchtigkeit

0% to 90% non-condensing

Im Lieferumfang enthalten

Blackmagic PYXIS 6K

Lens turret dust cap

PYXIS Standard Plate

PYXIS SSD Plate

60W power supply with locking connector and international adapters

Welcome booklet

DaVinci Resolve Studio activation key

Garantie

Produktgarantie

12 Monate eingeschränkte Herstellergarantie

Blackmagic PYXIS Rosette Plate
Nicht an Lager (Lieferbar in 5-10 Tagen)

Blackmagic PYXIS Rosette Plate

141.BM-CINECAMCPYXK/RPLATE

59.50 CHF
Blackmagic URSA Cine EVF
Nicht an Lager (Lieferbar in 5-10 Tagen)

Blackmagic URSA Cine EVF

141.BM-CINEURSAB/EVF

1'679.00 CHF

Hedbox HED-BP95D 95Wh / 6700mAh8A / 95W Max LoadUSB Output 5.1V / 1A / 5W2 x D-Tap Output 14.8V / 8A

Kondor Blue PRO-BLADE SSD Handle for Sandisk USB-C Recording (Space Gray)

Angelbird AV PRO CFexpress B SE 1 TB
Nicht an Lager (Lieferbar in 2-3 Wochen)

Angelbird AV PRO CFexpress B SE 1 TB

731.AVP1T0CFXBSE

288.00 CHFstatt 299.99 CHF
Angelbird AV PRO CFexpress B SE 512 GB
Nicht an Lager (Lieferbar in 2-3 Wochen)

Angelbird AV PRO CFexpress B SE 512 GB

731.AVP512CFXBSE

124.80 CHFstatt 129.99 CHF

SWIT LB-SU90C | 90Wh BP-U-type DV battery with USB-C and D-tap

Wir empfehlen passend oder als Alternative

Sony PXW-Z280V//C - 1/2" 3 Chip 4K Handy Camcorder
Nicht an Lager (Verfügbarkeit unbekannt)

Sony PXW-Z280V//C - 1/2" 3 Chip 4K Handy Camcorder

115.PXW-Z280V//C

7'036.45 CHFstatt 7'406.80 CHF
RED KOMODO-X™ Starter Pack
Nicht an Lager (Lieferbar in 2-3 Wochen)

RED KOMODO-X™ Starter Pack

125.710-0386

11'036.00 CHF
Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K G2
Verfügbar

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K G2

141.BM-CINECAMPOCHDEF6K2

1'675.80 CHFstatt 1'862.00 CHF
SONY FX6 (ILMEFX6) - 4K Vollformat Kamera
Nicht an Lager (Nächste Verfügbarkeit ca. 24.06.2024)

SONY FX6 (ILMEFX6) - 4K Vollformat Kamera

115.ILMEFX6VDI.EU

4'950.00 CHFstatt 5'500.00 CHF